Der beste Start ins Berufsleben: Die basecom Academy

Aller Anfang ist schwer. Das gilt oft besonders für den Einstieg in einen neuen Job. Wir haben uns deshalb etwas überlegt, um Neueinsteiger*innen bei basecom einen optimalen Start in ihre neue Arbeitsumgebung zu ermöglichen: die basecom Academy. Seit August 2019 durchlaufen alle neuen Mitarbeiter*innen bei basecom dieses Onboarding-Programm. Die basecom Academy verfolgt dabei einerseits das Ziel, unsere Arbeitsweisen – sowohl fachlich als auch Arbeitsorganisatorisch – zu vermitteln. Andererseits soll sie aber auch unsere Unternehmenswerte transportieren: Unsere offene Kommunikations- und Feedback-Kultur, Transparenz, Fairness, Familienfreundlichkeit und der Ehrgeiz, uns immer weiterzuentwickeln, sind uns wichtig. Und es ist uns wichtig, diese Werte auch mit unseren neuen Kolleg*innen und Teammitgliedern zu teilen.

Unsere Abschlussarbeiten

Die basecom Academy ist die zentrale Anlaufstelle für unsere neuen Mitarbeiter*innen, um ihnen den besten Start bei basecom zu ermöglichen. Ein Schwerpunkt der basecom Academy ist deshalb auch die Unterstützung und Betreuung von Berufseinsteiger*innen wie beispielsweise Uni- und Hochschulabsolvent*innen oder Student*innen, die ihre Abschlussarbeit bei uns schreiben.

Vertragsabschluss

Bis zum 01.07. (WS)/01.01. (SS) findet der Vertragsabschluss statt, damit du deine Abschlussarbeit bei basecom schreiben kannst. Dies bedeutet, dass die Bewerbungsphase inkl. der Vorstellungsgespräche bis dahin offiziell beendet ist. Aufgrund des hohen Zulaufs empfehlen wir dir, dich frühstmöglich bei uns zu melden. Im Anschluss erfolgt die Themen- & Betreuer-Auswahl.

Beginn
Zum 01.09. (WS)/01.03. (SS) startet dein erster Tag bei basecom und somit auch der erste Tag deines Praxisprojektes. Wenn dies vorbei ist, geht es nahtlos in die Erarbeitung deiner Abschlussarbeit über.
Jobeinstieg

Wenn alles positiv verlaufen ist, kannst du zum 01.03 (WS)/01.09. (SS) deinen ersten richtigen Job anfangen. #hiphiphooray

Bewirb dich jetzt für eine Abschlussarbeit